Foto: Ladybug in Forsythierblüte

Man sagt ja, dass Insekten die Forsythien eher links liegen lassen. Das hat sich aber offensichtlich nicht bis zu diesem Ladybug (Marienkäfer) herumgesprochen, der es sich in der Mitte einer Blüte bequem gemacht hat.

Gefunden habe ich diesen kleinen, mit Blütenstaub eingepuderten Käfer gestern in einer Forsythie im Garten der Lüdinghauser Post.

Am besten sieht man das Tierchen, wenn man durch mehrmaliges Anklicken das Foto auf sein Maximum vergrößert – bei einem 10-Megapixel-Bild sieht man da noch jedes einzelne Körnchen Blütenstaub!

Foto: Klaus Ahrens, Smartphone Huawei P10, CC BY-SA 4.0

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Fotografie, Lokales, Mobilgeräte, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.