Foto: Sonnenuntergang nach Sturm „Xavier“

Heute Mittag wurde ich beim Einkaufen klatschnass und der Wind wehte mich auf dem Rückweg vom Edeka-Supermarkt in Lüdinghausen nach Hause zum Marktplatz fast von den Beinen – ich war voll in den ersten Herbststurm der Saison gelaufen. Zu Hause musste ich trotz Windjacke Typ „Blue Man Group“ erst einmal meine Kleidung wechseln.

Inzwischen hat sich das Wetter wieder beruhigt, und ich konnte vor einer halben Stunde das erste Foto mit meinem neuen Smartphone Huawei P10 aufnehmen – ein Panorama vom Dach des Forums Lüdinghausen in Richtung der untergehenden Sonne aufgenommen.

Der Vogel, der sich ins Bild geschummelt hat, ist am besten in höchster Vergrößerung zu erkennen (dreimal das Bild anklicken). Es könnte ein Falke sein, der sich als Taube getarnt hat – oder auch umgekehrt. 😉

Das Foto ist noch nicht wirklich zufriedenstellend. Kein Wunder, ich muss die sehr komplexe Doppelkamera von Leica, die in das neue Smartie eingebaut ist, ja auch erst einmal kennenlernen und dann hoffentlich auch irgendwann einmal beherrschen. Für einen ersten Versuch bin ich schon recht zufrieden, wenn ich nicht zu genau hinschaue…

Foto: Klaus Ahrens, Smartphone Huawei P10, CC BY-SA 4.0

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Lokales, Mobilgeräte, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.