Foto: Spuren im Schnee

Seit einer guten halben Stunde fällt in Lüdinghausen der erste Schnee der Saison. Es sind allerdings nur sehr kleine Flocken, und man könnte sie einzeln mit Handschlag begrüßen.

Aber immerhin sehen wir „Flachländler“ in diesem Jahr trotz Klimawandel doch noch einmal die weißen Flocken, die früher bei uns fast jedes Jahr den Winter markierten.

Liegen bleibt der Schnee aber nicht, dazu schneit es einfach zu wenig und Luft und Boden sind auch noch zu warm dafür.

Foto: Klaus Ahrens, Smartphone Huawei P10, CC BY-SA 4.0

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Fotografie, Lokales, Mobilgeräte, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.