Foto: Verschneite Gartenbeleuchtung

Uns Münsterländern erscheinen die aktuellen Bilder von meterhoch mit Schnee bedeckten Häusern, Landschaften und Verkehrswegen irgendwie außerhalb unserer Realität.

Die Bilder kommen unsereinem wie Szenen aus einer anderen Welt vor, denn hier im Münsterland gab es in diesem Winter bisher nur einmal kurz ein wenig Schnee, aber der ganze Spuk war auch nach wenigen Stunden schon wieder komplett vorbei.

Das Foto stammt aus einer Fotoserie des Jahres 2012, als der Schnee auch nur ein einziges Mal auch das Münsterland erreicht hatte.

Foto: Dr. Martin Merz, Canon EOS 300D, CC BY-SA 4.0

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Fotografie, Lokales, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.