Foto: Vollmond mit Halo und Wolkenschlieren

Vollmondnacht

Auf den ersten Blick wirkt das Foto ja etwas blutleer, aber je länger man es sich anschaut, umso mehr erschließt es sich. Und zwar nicht nur für Betreiber von Vampir-, Gothik- oder Grufti-Seiten. Die hohe Auflösung erlaubt auch die Verwendung von Ausschnitten für Ihre Internetseite. Vielleicht noch einen E.T. auf einem Fahrrad als Silhouette vor den Mond setzen?

Fotografiert wurde der Vollmond im Oktober 2010 in Lüdinghausen. Auflösung 4.000 x 3.000 Punkte, Brennweite 75 mm. Benutzung im Internet frei gegen Quellennachweis.

Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Internet, Lokales, Seitenerstellung, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.