Fußball-WM: Schweiz gewinnt auf den letzten Drücker 2:1

WM2014Lange schleppte sich das Spiel Schweiz gegen Equador mit einem 1:1 dahin. Kurz vor dem Schlusspfiff fiel das erlösende 2:1 für den Favoriten Schweiz. Zwei von Trainer Hitzfeld eingewechselte Stürmer brachten dem Team aus der Schweiz den Sieg.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, News, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.