Google bringt im August 71 Android-Sicherheitspatches

Zusammen mit Android 9 Pie hat Google jetzt auch die üblichen Sicherheitsupdates für den Monat August veröffentlicht.

In seinen beiden Sicherheitsbulletins beschreibt Google insgesamt 71 Anfälligkeiten, die teilweise auch als kritisch bewertet sind.

Die Schwachstellen erlauben unter Umständen das Einschleusen und Ausführen von Malware mithilfe einer schädlichen App, die sich ohne Genehmigung durch die Nutzer zusätzliche Berechtigungen verschaffen könnte.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Mobilgeräte, News, Programmierung, Sicherheit, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.