Google hat Apple gestern Abend an der Börse überholt

GoogleLogo201509Der Google-Mutterkonzern, die Alphabet-Holding, ist jetzt das wertvollste börsennotierte Unternehmen der Welt. Nach der Bekanntgabe der jüngsten Quartalszahlen gestern Abend stiegen die Kurse der Alphabet-Aktien nachbörslich um gut fünf Prozent an.

Damit wird Google aktuell mit ca. 560 Milliarden US-Dollar bewertet. Sollten zur Eröffnung des regulären Handels heute Mittag ähnliche Kurse realisiert werden, wäre Apple offiziell vom Thron gestoßen – das angebissene Obst hatte zuletzt einen Börsenwert von 534 Milliarden US-Dollar.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, News, Soziales, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Google hat Apple gestern Abend an der Börse überholt

  1. Pingback: Apple zurück an der Spitze | Allofus: News, Tipps, Tricks und Fotos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.