Google stärkt sich weiter mit Patenten von IBM

Weitere über 1.000 Patente soll Google nach einem Blog-Bericht bei SEO by the Sea. Bei der Versteigerung der 6.000 Nortel-Patente im Juli dieses Jahres war der Suchmaschinenriese ja trotz eines lustigen Gebotsbetrages (Pi Milliarden Dollar) nicht zum Zuge gekommen.

Es handelt sich um Patente aus fast allen Bereichen der IT. Google will hier auf Augenhöhe mit den anderen Big Players kommen, um unter Anderem für Auseinandersetzungen um sein Smartphone-Betriebssystem Android besser gerüstet zu sein.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Recht, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.