Googles HDMI-Stick zum Streaming auf den Fernseher

chromecastGoogle Bei der Vorstellung des neuen Nexus 7 und von Android 4.3 hat Google einen HDMI-Stick vorgestellt, mit dem man über verschiedene Smartphones und Tablets verschiedener Hersteller Inhalte auf seinen Fernseher übertragen kann.

Der Chromecast ist in den USA schon für 35 US-Dollar erhältlich, in Deutschland soll der Fernseh-Stick in den kommenden Wochen auf den Markt kommen und sollte unter 30 € kosten.

Der Stick, auf dem ein einfaches Chrome OS-Betriebssystem läuft, wird in die HDMI-Buchse Ihres Fernsehers gesteckt. Von einem Smartphone aus können dann beispielsweise Inhalte von Apps wie Youtube, Google Play Music und Play Movies, Netflix oder Pandora direkt über den Fernseher ausgegeben werden. Selbst das Einschalten des Fernsehers besorgt dabei der Chromecast-Stick.

Der Chromecast-Stick ist ein interessantes Helferlein zum günstigen Preis, das auch vom Chrome-Browser aus genutzt werden kann. Mehr Details dazu in Deutsch finden Sie unter anderem bei Golem.

Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Internet, Mobilgeräte, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.