Heute Abend um 19 Uhr wird das iPhone 5s vorgestellt

AppleiPhone5sHeute Abend um 19 Uhr will Apple sein neues Modell iPhone 5s vorstellen. Erste technische Daten sind in der Nacht schon durchgesickert.

Danach hat das neue iPhone erstmals einen Prozessor auf Basis von ARMs 64-Bit-Architektur ARMv8, der rund 31 Prozent schneller sein soll als der 32-Bit-Chip A6 des iPhone 5.

Das Display ist immer noch 4 Zoll klein und löst 1136 mal 640 Pixel auf, was eine Pixeldichte von 326 ppi ergibt.

Von besonderer Innovation kann man bei´dem Gerät kaum reden. Schnellerer Prozessor und ein paar Gimmicks – aber nichts wirklich Neues von Apple, noch nicht mal ein angemessen großer Bildschirm. Irgendwie scheint der Dampf da aus dem Kessel zu sein. 🙁

Eine chinesische Apple-Seite zeigt schon jetzt das neue iPhone 5s im Vergleich zu seinen Vorgängern.

Mehr Details zum iPhone 5s in Deutsch finden Sie bei ZDNet.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Mobilgeräte, News, Programmierung, Soziales abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Heute Abend um 19 Uhr wird das iPhone 5s vorgestellt

  1. Pingback: Apple-Boss: Ohne Innovation enden wir wie Nokia | Klaus Ahrens: News, Tipps, Tricks und Fotos

  2. Pingback: Aplle-Event: Tim Cook steht auf der Bühne | Klaus Ahrens: News, Tipps, Tricks und Fotos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.