Heute geht die Welt unter – oder auch nicht.

MajaPalenque_ruins_webHeute ist es so weit: Der Kalender der Maya endet angeblich und so manch einer fürchtet das Ende der Welt am heutigen 21.12.2012. Ich sollte mich freuen, dass ich diesen Beitrag noch schreiben kann, oder?

Ich persönlich bin mehr für den Untergang. Denn was auch immer der Sinn des Lebens ist, was die Menschen mit der Erde machen, zeigt, dass der Untergang des menschlichen Lebens das Beste ist, was unserem Planeten passieren kann.

Treffen sich zwei Planeten. Fragt der eine: „Wie geht’s?“ Antwortet der andere: „Schlecht, ich hab Menschen!“

Foto: Wikipedia/Jan Harenburg

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Kommentar, Soziales abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.