Heute Nacht Sternschnuppen gucken

PerseidenWer möchte, hat auch hier in Lüdinghausen im Münsterland und damit auch im tiefsten Westen von Deutschland eine gute Chance, den Meteorstrom der Perseiden mit seinen bis zu drei Sternschnuppen pro Minute zu beobachten. Das Headerbild (CC BY-SA 3.0) stammt von Andreas Möller und zeigt einen Perseiden-Meteor aus dem Jahr 2009.

Schon gestern und vorgestern waren diese Reste des Kometen Swift-Tuttle sehr aktiv, allerdings hier im Westen von Deutschland wegen der Wolken kaum sichtbar. Das könnte in der kommenden Nacht besser werden.

Zur Orientierung kann diese niederländische Himmelskarte dienen – im Prinzip sollten Sie die Sternschnuppen der Perseiden mit Blick in Richtung Nordosten schnell finden.

Perseiden_2015

Karte: HemelWaarnemen, CC BY-SA 4.0

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Kommentar, Lokales, News, Soziales, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.