Honor 5C von Huawei mit Full HD für nur 199 €

honor-5cHuawei hat mit dem Honor 5C ein solides Mittelklasse-Smartphone zu einem attraktiven Preis auf den deutschen Markt gebracht. In dem Aluminium-Gehäuse stecken ein Achtkern-SoC aus Huaweis hauseigener Prozessorschmiede Hisilicon mit Mali-Grafikeinheit und 2 GByte Arbeitsspeicher.

Der Speicher von 16 GByte kann mittels eine MicroSD-Karte um 128 GByte erweitert werden. Alternativ nimmt der Steckplatz auch eine zweite Nano-SIM-Karte auf. Auf dem Gerät läuft Android 6 (Marshmallow) mit der hauseigenen Oberfläche EMUI 4.1.

Das Honor 5C beherrscht auch LTE. Eher ungewöhnlich für diese Preisklasse ist das 5,2-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung (1080 x 1920 Pixel bei 424 ppi). Huawei hat dem Honor 5C darüber hinaus einen üppigen Akku mit 3000 mAH Kapazität spendiert.

Die Hauptkamera mit f2.0-Linse löst 13 Megapixel auf, die Frontkamera macht Selfies mit 8 Megapixel. Anders als das in Asien verkaufte Modell hat das Honor 5C in Europa keinen Fingerabdrucksensor.

Das Honor 5C kann man jetzt in Huaweis eigenem Online-Shop in den Farben Silber, Gold und Dunkelgrau für 199 Euro erwerben. Auch bei Amazon, Conrad, Cyberport, Euronics, MediaMarkt und Saturn soll das Smartphone angeboten werden.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Kommentar, Mobilgeräte, News, Tipps und Tricks, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.