HP Fortify: 90 % aller iOS-Anwendungen mit Sicherheitslücken

apps-smartphoneDie Hewlett-Packard-Tochter Fortify hat nach einem Bericht von ZDNet bei Tests in 90 Prozent aller mobilen Anwendungen mindestens eine Schwachstelle entdeckt.

Insgesamt wurden mit Fortify On Demand for Mobile 2107 Apps von 601 Anbietern überprüft.Es handelte sich ausschließlich um Apps für Apples Mobilbetriebssystem iOS.

Fortify gibt sich aber davon überzeugt, dass die Gegenstücke dieser Programme für Android ähnlich unsicher sind.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Mobilgeräte, News, Sicherheit abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.