IEEE fürchtet Knappheit bei MAC-Adressen

MAC-AdressenWegen der exponentiell ansteigenden Nachfrage nach den eindeutigen Geräte-Adressen könnten diese sogenannten MAC-Adressen knapp werden – allerdings erst in ungefähr 25 Jahren. Das verkündete Glenn Parsons beim 86. Meeting der Internet Engineering Task Force (IETF) in Orlando, Florida.

25 Jahre sind aber, wie es Heise nennt, ein „komfortables Polster“ um Maßnahmen dagegen zu treffen – anders als bei der Situation der IPv4-Adressen. Man denkt auch schon vorsichtig über einen Wechsel von 48-Bit- auf 128-Bit-Adressen nach.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Programmierung abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.