Immer mehr Malware für Android Geräte

Die Gefahr für Android Geräte wächst, sich Schädlinge einzufangen, wächst nach einem Bericht von Juniper sehr stark. Seit Juli 2011 ist die Anzahl der Viren, Würmer und Trojaner für Google’s mobiles Betriebssystem Android um 472 % angestiegen. Im September wuchs die Anzahl der Schädlinge um ein Drittel, im Oktober verdoppelte er sich sogar.

Heute braucht man ja auch nur einen leicht zu anonymisierenden Entwickler-Account, muss 25 $ bezahlen und kann dann schon seine Software über den Android-Market verbreiten.

Das Anwachsen der Schädlinge ist also sowohl einer mangelnden Überprüfung der angebotenen Apps, als auch der stark ansteigenden Benutzerzahl von Android. Die Leute kaufen immer mehr Android-Geräte – auf ein verkauftes iPhone von Apple kommen aktuell fast 5 verkaufte Android-Smartphones.

Dieser Beitrag wurde unter Mobilgeräte, Programmierung, Sicherheit abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.