Apples iOS 7.1 kommt wohl erst im März

iOS7.1Apple will nach einem Bericht der Website 9to5Mac das erste große Update für iOS 7 erst im März 2014 veröffentlichen, möglicherweise parallel zu einem Event, bei dem auch eine neue Version von Apple TV vorgestellt wird. Offiziell hat Apple solche Termine aber noch nicht angekündigt.

IOS 7.1, zu dem es inzwischen schon die fünfte Betaversion gibt,  soll hauptsächlich Fehler beseitigen und die Reaktionsgeschwindigkeit des Systems erhöhen, schreibt die Website. Zusätzlich soll es einige grafische Änderungen geben, zum Beispiel beim Interface der Telefon-App und dem Kalender. In einigen anderen Bereichen wie dem Entsperrbildschirm soll es auch Veränderungen geben, die in der langwierigen Betaphase auch immer mal wieder modifiziert wurden.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Mobilgeräte, Programmierung abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.