iPhone 6 Plus verbiegt sich in der Hosentasche

iphone6plus-bentInzwischen gibt es einige Berichte über verbogene iPhones der neuesten Generation 6. Das abgebildete iPhone 6 Plus hat ein Benutzer ca. 18 Stunden in der Hosentasche getragen und dabei die meiste Zeit gesessen. Danach fiel ihm dann die leichte Biegung des Smartphones auf.

Er soll sich nach eigenen Angaben weder irgendwo angelehnt haben und auch gegen keine Wand gelaufen sein und will das iPhone jetzt zum Store zurückbringen. Das Foto veröffentlichte er bei Macrumors, es ist nicht das einzige dieser Art dort…

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Mobilgeräte, News, Tipps und Tricks, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu iPhone 6 Plus verbiegt sich in der Hosentasche

  1. Pingback: Das iPhone 6 Plus lässt sich leicht verbiegen | Klaus Ahrens: News, Tipps, Tricks und Fotos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.