Jonas Hofmann dreht das Spiel für Borussia Dortmund

Jonas_Hofmann_2013Das erste Heimspiel der Saison hat Borussia Dortmund einen knappen 2:0-Sieg  gebracht.

Allerdings blieb das Spiel 70 Minuten lang torlos, bis der Nachwuchsspieler Jonas Hofmann eingewechselt wurde.

Jonas Hofmann schoß das erste Tor und bereitete ein weiteres vor, wobei Marco Reus den Foulelfmeter verwandelte.

Der Anschlusstreffer der Braunsteiger in der 89. Minute durch Kevin Kratz konnte daran nichts mehr ändern.

Dieser Sieg hat Borussia Dortmund an die Tabellenspitze gebracht,

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Soziales abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.