Kein Mindestlohn für Langzeitarbeitslose

NahlesAndreaUnd wieder zeigt die aSozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) ihr wahres Gesicht: Einer Million Langzeitarbeitslosen hat die SPD offensichtlich einen mageren Mindestlohn von 8,50 € nicht gegönnt. Jetzt ziert eine weitere Ausnahme die sowieso schon zu lange Liste.

Man sollte sich nochmal in Ruhe anhören, was die jetzige Arbeitsministerin Andrea Nahles noch im Wahlkampf dazu gesagt hat. Nahles zeigt deutlich, wie sie Wahlversprechen bricht und was sie anderen Menschen im Gegenzug für die Ausübung von Macht so alles anzutun bereit ist.

Naja, Hauptsache der eigenen Brut geht es gut…

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Kommentar, News, Politik, Recht, Sicherheit, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.