Kritik an der neuen Suchfunktion von Google

Es hagelt fast nur Kritik an der neuen Google-Suche „Suche plus Deine Welt“, die mehr Ergebnisse aus Google+ in die Ergebnisse einfließen läßt. Insbesondere Twitter wirft Google vor, dadurch keine neutralen Suchergebnisse mehr auszuliefern.

Andererseits hat der Microblogging-Dienst Twitter einen entsprechenden Vertrag mit Google im letzten Jahr auslaufen lassen. Ein ähnliches Abkommen mit Microsoft’s Suchmaschine Bing wurde im letzten Jahr von Twitter verlängert.

Dieser Beitrag wurde unter Soziales abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.