Software-Update gegen Korrosion der Smartwatch LG G

SmartwatchKorrGegen die bekannten Korrosionsprobleme bei seiner Smartwatch LG G hat der Hersteller jetzt ein Software-Update bereitgestellt, das nach und nach over the Air verteilt wird.

Bei der G Watch von LG korrodieren die Ladekontakte, die sich schon nach kurzer Zeit durch den Schweiß des Trägers verfärben. Einige Benutzer klagten über Hautirritationen oder den Ausfall der Ladefunktion.

Die offizielle Ankündigung das Updates von LG steht noch aus. Die Benutzer erfuhren von der Änderung nur indirekt über einen Anwender in einem Benutzerforum, der in einem Onlinechat von LG darüber informiert wurde.

Die Website Android Police hat sich die Äußerung von Google bestätigen lassen. Danach sei das Software-Update verteilt worden, um die schwache Spannung auf den Lade-Pins immer dann abzuschalten, wenn die Uhr nicht geladen würde. Die Spannung habe für eine galvanische Korrosion der Ladekontakte gesorgt. Warum die Konstrukteure dort überhaupt eine Spannung anlegten, weiß man nicht.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Mobilgeräte, News, Programmierung, Sicherheit, Soziales, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.