Lüdinghausen: KODI hat 20 l Blumenerde für 1 €

ippGerade für die älteren Bewohner der Innenstadt ist das Beschaffen von Blumenerde nicht immer einfach. Wer kein Auto hat und nicht mehr schwer schleppen kann, freut sich, wenn er die nicht ganz leichten Säcke mal wieder direkt in der Innenstadt kaufen kennen.

Mir geht das auch so. Deshalb war ich erfreut, als ich heute eine Palette mit 20 l-Säcken Blumenerde zum Preis von einem Euro bei KODI sah. Den Sack mit der Erde für meine Pfefferminz-Pflanzenkästen habe ich schon auf dem Balkon stehen, und Enkelin Juliana freut sich schon aufs Pflanzen.

Allerdings war die Palette am Nachmittag schon ziemlich geräubert, von daher gilt: Der frühe Vogel fängt den Wurm…

Das Bild wurde vor 5 Minuten mit meinem Smartphone Huawei Ascend P6 aufgenommen. Download mit vollen 3.264 x 2.448 Bildpunkten Auflösung und Verwendung der Fotos im Internet gegen Quellennachweis.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Fotografie, Internet, Lokales, Mobilgeräte, News abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.