Macbook blockiert Autobremsen

MacbookCANSehr anschaulich demonstrierten zwei Hacker dem Forbes-Redakteur Andy Greenberg, wie man normale Autos über einen gehackten CAN-Bus steuern kann.

Mit einem an den CAN-Bus des Autos angeschlossenen Macbook verschafften sich die beiden Hacker Zugriff auf die Steuerungsfunktionen.

Als Einstieg gab es ein kleines Hupkonzert, dann gingen die Fenster rauf und runter. als Hauptevent durfte Greenberg versuchen, das mit weniger als 8 Stundenkilometern fahrende Auto zu stoppen, während die Hacker auf der Rückbank die Bremsen deaktiviert hatten – das endete in einem meterhohen Gestrüpp…

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Sicherheit abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.