Marchand Gourmet beim Frühlingsfest in Lüdinghausen

Seit vorgestern läuft das Lüdinghauser Frühlingsfest. Auf dem (halben) Marktplatz der Steverstadt gibt es mein persönliches Highlight: Französische Anbieter halten einen Marchand Gourmet (Feinschmecker-Markt) ab und bieten alle nur denkbaren französischen Spezialitäten an.

Gestern gab es bei mir französisches Zwiebelbrot und Café au lait (Milchkaffee) zum Frühstück – und beim abendlichen Film „Logan“ versüßte mir weißes Nougat aus Montélimar die Stimmung und ließ mich über die Logikbrüche des cineastischen Machwerks leichter hinwegsehen…

Der „Lüdinghauser Frühling“ läuft bis Sonntagabend um 18 Uhr.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Lokales, News, Soziales, Tipps und Tricks, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.