Mehr Sicherheit durch WordPress 3.7 Beta 1

wpwurmDie Veröffentlichung von WordPress 3.7 Beta 1 geschah nach Informationen von Heise in einem verkürzten Veröffentlichungszyklus für. Diese nächste Ausgabe der Blog-Software stellt besonders solche Funktionen in den Fokus, die die Sicherheit von WordPress-Blogs verbessern.

In letzter Zeit waren viele Blogs, die aud Basis von WordPress laufen, für DDoS-Angriffe missbraucht worden.

WordPress 3.7 Beta 1 sorgt jetzt selbst für das automatische Einspielen von Aktualisierungen. Wenn die Software in einer anderen Sprache als Englisch installiert ist, lädt WordPress 3.7.1 auch die passenden Sprachpakete automatisch mit herunter. Ob dies automatische Update in einer Installation aktiv ist, soll im Dashboard engezeigt werden.

Zusätzlich versendet die Software nach einem Update eine e-Mail an den Admin des Blogs, die über das erfolgreiche Update oder über dabei aufgetretene Probleme informiert.

Bei der Vergabe von Passwörtern kann WordPress jetzt dank der zxcvbn-Bibliothek besser die Sicherheit des Kennworts beurteilen.

Seine Suchergebnisse sortiert WordPress 3.7 Beta 1 jetzt auch nach Relevanz und nicht mehr nur nach dem Datum. Wenn die eingegebenen Schlagworte nicht nur auf die Inhalte passen, sondern auch im Beitragstitel vorkommen, stehen solche Suchergebnisse weiter oben in der Ergebnisliste.

Weil WordPress 3.7 noch in der Entwicklung steckt, rät das Projektteam noch nicht zum Einsatz in Produktivsystemen. Die finale Version von WordPress 3.7 soll schoin im Oktober, der ja schon morgen beginnt, fertig sein. Schon im Dezember soll dann WordPress 3.8 mit sehr vielen neuen Funktionen folgen, an denen die Entwickler schon fleißig arbeiten.

Diese erste Betaversion von WordPress 3.7 können Sie jetzt auf der Projekt-Website zum downloaden.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter News, Programmierung, Sicherheit, Soziales abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.