Im ersten Halbjahr mehr Tablets als Notebooks verkauft

Verkauf-PC-Notebook-TabletCEMIXIm ersten Halbjahr sanken in Deutschland nach dem CEMIX-Index die Umsätze am Konsumermarkt um 3 %. Einen besonders starken Rückgang gab es mit 19 % gegenüber dem Vorjahresquartal bei der Unterhaltungselektronik – und dort bei den TV-Geräten.

Die Informationstechnologie zeigte noch einen Zuwachs von 4,3 %, was aber fast ausschlißlich dem Boom bei den Tablets zu verdanken ist. Diese wurden zwar auch billiger, aber die abgesetzten Stückzahlen gingen mit 2,35 Millionen Tablets enorm hoch.

Mehr Details dazu finden Sie bei Heise.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Mobilgeräte, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.