Merkels Neusprech 2013 – Same Procedure as Every Year

Merkel_GeldDer große Wurf ist sie nicht, die Neujahrsansprache der Kanzlerin der Reichen. Hauptsächlich appelliert die rechte Lady in “Neusprech” an den Bürgersinn der Deutschen.

Sie faselt von gesellschaftlichem Engagement, Zusammenhalt und Leistungsbereitschaft: “Was jeder einzelne von uns im Kleinen erreicht, das prägt unser Land im Ganzen“, lässt Pfarrerstochter Merkel laut vorab verbreitetem Redetext in ihrer Neujahrsansprache fromme Sprüche ab.

Währenddessen erhöht sie weiter die Strompreise, die Menschen wie ich nicht mehr bezahlen können, um das Geld der Ärmsten in die Ärsche von RWE, Eon, EnBW und Vattenfall zu schieben.

Sie nimmt es den Armen und gibt es den Reichen – seit zwei Wochen mit starker Unterstützung der früheren Arbeiterpartei SPD unter Führung des schwarzgespülten dicken Siggi – und dadurch mit einer undemokratischen Mehr-als-Zweidrittelmehrheit.

Und ihr Bruder im Geiste Seehofer aus Bayern läßt dazu die höchsten populistischen Töne auf der politischen Tastatur erklingen (die liegen ganz rechts…):

Maut nur für Ausländer und “Armutsflüchtlinge aus anderen EU-Ländern aussperren.”

Frohes Neues Jahr besonders den Armen, den Rumänen und den Bulgaren…

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Politik, Recht, Soziales, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.