Microsoft-CEO Satya Nadella macht Office für iPad verfügbar

MicrosoftSatyaNadellaWie schon erwartet, hat Microsoft jetzt drei der Programme aus seiner Office-Suite für Apples iPad herausgebracht. Word, Excel und PowerPoint können ab sofort kostenlos aus Apples App Store heruntergeladen werden.

Microsofts neuer CEO Satya Nadella stellte in einer Pressekonferenz die neue Office-Version vor, die neun Monate nach der iPhone- und Android-Variante jetzt auch für das iPad verfügbar ist.

Mit der neuen Software lassen sich alle Office-Dateien betrachten und präsentieren – eigentlic also nur ein Viewer. Die Software gleicht dabei in vielen Details der Desktop-Variante.

Die Vollversion, mit der man Office-Dokumente auch erstellen und bearbeiten kann, benötigt aber ein kostenpflichtiges Office-365-Abonnement. Office 365 kostet jährlich rund 100 Euro.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Mobilgeräte, News, Programmierung abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.