Microsoft muss eine Milliarde Dollar auf Surface abschreiben

surfaceWegen der schwachen Absätze des Surface muss Microsoft fast eine Milliarde Dollar abschreiben. Das gab der Software-Riese gestern bekannt.

Die Abschreibung wirkte sich natürlich auf den Gewinn aus – Microsoft verdiente deutlich unter den Erwartungen. Bei einem Umsatz von knapp 20 Milliarden Dollar betrug der Gewinn knapp 5 Milliarden Dollar oder 56 Cent pro Aktie.

Dieser Beitrag wurde unter Mobilgeräte, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.