Microsoft warnt vor Fehler beim Oktober-Update

Win10PatchMicrosoft weist auf einen Fehler im Rollup-Update KB3192392 hin, das insgesamt 6 Sicherheitspatches für Windows 8.1 und Server 2012 R2 zusammenfasst. Davon betroffen sind allerdings nur solche Systeme, auf denen der System Center Operations Manager (SCOM) 2012 R2 installiert ist.

Nach einem TechNet-Artikel von Microsoft-Mann Dirk Brinkmann kann die Installation des Updates KB 3192392 dazu führen, dass danach die SCOM-Konsole regelmäßig abstürzt.

Deshalb rät er Unternehmen, das Update zunächst sorgfältig in der eigenen Umgebung zu testen. Sollte der Fehler dann auftreten, lässt er sich erst einmal durch die Deinstallation des Update-Pakets wieder beheben.

Alles oder Nichts…

Vor dieser Situation haben viele zur Einführung von Microsofts Sammelupdates seit dem Oktober-Patchday. Denn obwohl wahrscheinlich nur einer der insgesamt 6 Patches des Updates KB3192392 für die Abstürze der SCOM-Konsole verantwortlich ist, müssen Administratoren im Fehlerfall das komplette Paket deinstallieren.

Vor Oktober 2016 war es noch möglich, nur den wirklich fehlerhaften Patch zu löschen…

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, News, Programmierung, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.