Migrationstool von MS Sql Server zu MySQL

Den Umstieg vom Konkurrenzprodukt Microsoft SQL Server zur eigenen freien Datenbank MySQL will Oracle jetzt erleichtern: Ein neues Tool im Verwaltungswerkzeug MySQL Workbench wandelt die Tabellen automatisch von SQL Server- zu MySQL-Tabellen um.

Komplette Datenbanken, kann man damit aber eher nicht migrieren, denn das Werkzeug konvertiert einige SQL-Datentypen (SQL_VARIANT, TABLE, HIERACHYID) genauso wenig wie Views, Stored Procedures und Trigger.

Das Verwaltungswerkzeug MySQL-Workbench ist für Windows, Linux und Mac OS X kostenlos erhältlich, zum Anbinden des SQL Server sind entweder dessen ODBC-Treiber (Windows) oder das freie FreeTDS ab Version 0.92 nötig.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Programmierung, Tipps und Tricks, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.