Mittwochs in Lüdinghausen: Helene Fischer-Double Jenny

DSCF4226Helene Fischer scheint bei den Deutschen trotz ihrer banalen Musik angesagt zu sein, man kann ja aktuell kein Fernsehprogramm mehr einschalten, ohne auf diese Frau mit ihren schlaffen Liedchen zu stoßen.

Hinzu kommt noch, dass das Event morgen Abend eigentlich als Modenschau angekündigt ist – den Bildern im Prospekt nach für Damen. Dumm nur, dass Musikfreund Klaus in der Regel keine Damenmode trägt.

Ich werde also sicher nicht atemlos durch die Nacht eilen, um so etwas zu genießen – das würde auch nicht funktionieren – schon gar nicht am 65. Geburtstag von Mark Knopfler von den Dire Straits.

Für Mitbürger, die an Damenmode und seichtem Liedgut interessiert sind, hier die Eckdaten:

Es beginnt morgen Abend um 19 Uhr gegenüber dem Lüdinghauser Rathaus und geht bis 22 Uhr. Außer Mode und Gesang gibt es auch etwas zu essen und zu trinken und last not least auch kostenloses WLAN für Smartphones und Tablets über die SSID HOTSPLOTS_Stadt-Luedinghausen.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Internet, Kommentar, Lokales, Mobilgeräte, News, Soziales, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.