Morgen kommt das neue Flaggschiff Samsung S4

SamsungS4Samsung will mit seinem Smartphone-Flaggschiff Galaxy S4 nicht nur mit dem Wettbewerb gleichziehen, sondern ihn überholen.

Die Mittel dazu: Eine kräftige Quadcore-CPU, ein 5-Zoll-Display und eine aktuelle Kamera mit 13 Megapixelm sollen das One von HTC und das Xperia Z von Sony alt aussehen lassen.

Optisch unterscheidet sich das Galaxy S4 trotz des größeren Displays kaum von seinem Vorgänger Galaxy S3.

Ab morgen kann das Gerät auch in Deutschland ohne Vertrag geordert werden. Man bekommt es in diversen Telefon-Shops statt zum satten Listenpreis von 730 € schon ab ca. 600 €.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Mobilgeräte, News, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.