Morgen Abend rast Asteroid 2012DA14 an der Erde vorbei

Eros_southern_hemisphere_overviewDer ungefähr 50 km durchmessende und ca. 125.000 Tonnen schwere Asteroid 2012DA14 wird morgen Abend gegen 20:45 zwischen Erde und Mond hindurchrasen und dabei auch die Bahnen mehrerer geostationärer Satelliten kreuzen.

2012da14-news174

Die Erde soll er nicht treffen können – den einen oder anderen Satelliten aber schon. Das kann sich aufs Telefon, Internet und GPS auswirken. Mit dem bloßen Auge kann man den Brocken leider nicht sehen, da braucht man schon ein Fernglas oder ein Teleskop.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Internet, News, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.