MWC – die Handymesse in Barcelona hat begonnen

mwcNokia hält in einer guten Stunde um 8:30 eine Pressekonferenz auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona ab, auf dem die Finnen nach einem Gerücht ein Android-Telefon zeigen, das Nokia X.

Doch auch wenn der neue Besitzer Microsoft dies auf den etwas skurrile Vorhaben stoppen würde, gäbe es wohl noch Neues zu sehen, darunter das Lumia 930, ein Windows-Smartphone mit 20-Megapixel-Kamera und vielleicht auch schon Windows Phone 8.1.

Gleichzeitig startet die Sony-Pressekonferenz. Hier wird das Android-Smartphone Xperia Z2, Nachfolger des Z1 erwartet. Es könnte auch ein neues Android-Tablet geben.

Heute Abend um 20 Uhr lädt Samsung zur Pressekonferenz und dürfte als Highlight sein Android-Smartphone Galaxy S5 als neues Flaggschiff der Galaxy-Reihe vorstellen.

Die passenden Smartwatches dazu wurden ja schon gestern gezeigt

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Mobilgeräte, News, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.