Nero 11 ist auf dem Markt

Die Version 11 der Nero-Suite ist soeben in die Läden gekommen. Nennenswert Neues gibt es aber kaum, in dieser Version sind eher die schon bekannten Funktionen verbessert worden.

Ein einfaches Brenn-Programm ist Nero schon lange nicht mehr. Es wird als Multimedia-Suite vermarktet und kann fast alles, was in irgendeiner Form mit digitalen Medien zu tun hat.

Update: Von Nero-Social Media Coordinator Nelli Heinze erfahren wir gerade, dass Nero 11 erst im Oktober auf dem Markt sein wird.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Programmierung, Wirtschaft abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.