Netflix kann nicht mehr mit Chromecast gestreamt werden

netflixFür Netflix hagelt es im Play Store aktuell unfreiwillig haufenweise schlechte Bewertungen. Der Grund dafür ist die aktuelle Version der Netflix-App für Android-Geräte.

Bisher unterstützte die Netflix-App Googles Chromecast-Technik, mit der Filme oder Serien über einen Chromecast abgespielt werden können, während das Smartphone oder Tablet als Steuerungseinheit arbeitet.

Vor einigen Tagen hat Netflix ein Update seiner Android-App veröffentlicht, und seitdem beklagen Netflix-Kunden, dass sie keine Inhalte mehr auf dem Chromecast abspielen können.

Aktuell sind zwei Möglichkeiten bekannt, dieses Problem mit Chromecast zu umgehen: Entweder muß man alle App-Daten der Netflix-App über die Android-Einstellungen löschen oder aber man deinstalliert die App und spielt sie neu auf.

Auf beiden Wegen soll die Chromecast-Wiedergabe von Netflix-Inhalten wieder möglich werden – allerdings immer nur einmalig. Die unkomplizierte, regelmäßige Netflix-Nutzung ist damit nicht wirklich möglich…

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, News, Programmierung, Soziales, Tipps und Tricks, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.