Neue, schnellere Javascript-Engine für Webkit

Webkit_LogoEine sehr ausführliche Beschreibung des Webkit-Teams kündigt offiziell die neue Javascript-Engine FTL an.

Dieser Name steht für Fourth Tier LLVM, weil die neue Engine Javascript mittels LLVM “just in time” kompiliert und damit eine vierte Möglichkeit bereitstellt, wie Javascript innerhalb von Webkit verarbeitet wird.

FTL hat seit etwa zwei Wochen Eingang in den Hauptentwicklungszweig von Webkit gefunden und steht bisher nur Nutzern von Apples iOS und OS X zur Verfügung.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Browser, News, Programmierung, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.