Neues iPhone 5S: Foxconn heuert neue Mitarbeiter an

foxconn,jpgApples chinesischer Zulieferer Foxconn bereitet sich offensichtlich auf die Produktion von Apples nächster iPhone-Generation (5S?) vor.

Nach einem Bericht des Wall Street Journal hat das immer wieder wegen der schlechten Arbeitsbedingungen in der Kritik stehende Unternehmen seit Ende März in seinem Werk in Zhengzhou ca. 10.000 neue Mitarbeiter für die Fertigung eingestellt.

Zhengzhou ist einer der wichtigsten Standorte für die Herstellung von Apples iPhone.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Mobilgeräte, News, Soziales abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.