Nine Eleven – die Terroranschläge am 11. September 2001

Vier koordinierte Selbstmordattentate mit Flugzeugen auf zivile und militärische Ziele in den USA am 11.9.2001 jähren sich heute zum 11. Mal.

Die Anschläge auf das World Trade Centet (WTC) und das Pentagon töteten 3.000 Menschen. Von den 17.400 Menschen im World Trade Center konnten sich 15.100 retten.

Die 19 Flugzeugentführer gehörten zur islamischen Terror-Organisation al-Qaida, deren Anführer damals Osama bin Laden war.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Politik, Recht, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.