Oracle schließt Sicherheitslücke mit Java Version 7 Update 11

Java_7_11Die seit knapp einer Woche bekannte Sicherheitslücke in Java Version 7 Update 10, über die Angreifer Schadcode auf einen Rechner bringen und ausführen können, wenn der User nur eine entsprechend präparierte Website aufruft, wurde jetzt von Oracle geschlossen.

Gegen 7 Uhr kam der Update 11 zur Java Version 7 über die Update-Schnittstelle, der das Loch verschließt.

Dieser Beitrag wurde unter Internet, Sicherheit, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.