Pampers-Windel ruft an, wenn sie voll ist

PampersDer US-amerikanische Konsumgüterkonzern Procter & Gamble plant die Digitalisierung von Alltagsdingen. Unter anderem könnten jetzt auch Windeln mit dem Handy vernetzt werden.

Ich schließe nicht aus, dass sich eine Pampers in Zukunft mittels Sensor auf dem Smartphone der Eltern meldet, wenn sie voll ist”, sagte Kathy Fish, die Forschungschefin des Herstellers von Marken wie Pampers, Ariel, Gillette und Braun, in der heutigen Ausgabe der “Welt am Sonntag”.

Wir hatten ja zur Beantwortung dieser Frage früher ein Unplugged-System: Baby an die Nase halten – wenn es unangenehm riecht, Windeln wechseln!

Nicht nur das Baby wird bespitzelt

Irgendwann ruft Dich Pampers Deines Kindes an, weil Du nach Analyse der Scheiße durch die Bespitzelungschips in der Windel Dein Baby falsch fütterst.

Hast Du dich gar für 2 Prozent Rabatt als “Stillerin” geoutet, schicken sie Dir das Jugendamt auf den Hals, weil Du durch Deine eigene “falsche Ernährung” das Kindeswohl gefährdest – und das kann Dich dann durchaus Dein Kind kosten…

Screenshot: Pampers.de

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Kommentar, Mobilgeräte, News, Programmierung, Sicherheit, Soziales, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.