Patriot-Raketen der Bundeswehr auf dem Weg in die Türkei

patriotIm Lübecker Hafen hat die Bundeswehr mit dem Verladen des Flugabwehrsystems von Patriot-Raketen auf den dänischen Frachter „Suecia Seaways“ begonnen.

Es handelt sich um ca. 300 Fahrzeuge und gut 130 Container. Noch heute Abend soll das Schiff in Richtung Türkei auslaufen. Die Raketen selbst werden auf einem anderen geheimen Weg in die Türkei transportiert.

Stationiert werden soll das Patriot-Flugabwehrsystem letztlich in ein paar Wochen in Kahramanmaras in der Süd-Türkei.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Politik, Recht, Sicherheit, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.