Perl 5.16 ist fertig

Die Scriptsprache Perl wird auf fast allen Unix- und Linux-Servern verwendet. Jetzt ist die neue stabile Version 5.16 herausgekommen und kann als Quellcode bei MetaCPAN downgeloadet werden. Bald wird es auch die für ein Update einfacher zu handhabenden Binärpakete geben.

Die Änderungen sind detailliert im Perldelta beschrieben. Besonders interessant ist die weitgehende Unterstützung von Unicode 6.1. Damit lassen sich jetzt Symbolnamen exakter verwenden und das Case Folding funktioniert jetzt mit Unicode-Strings auch standardkonform.

Dieser Beitrag wurde unter Internet, Programmierung, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.