Phishing mit künstlicher Intelligenz ist die Zukunft

wurmphishZwei Forscher des Sicherheitsunternehmens ZeroFOX haben auf der Basis des Maschinenlernens ein KI-System programmiert, das mit ziemlich echt wirkenden Nachrichten gezielt Twitter-Nutzer anspricht.

Ungefähr jeder dritte User fiel auf die Phishing-Tweets der KI herein und klickte auf einen Link in der Nachricht.

Das ist eine deutlich höhere Erfolgsquote als bei den üblichen„Phishing“-Versuchen dieser Art. Das berichtet Technology Review online in „Gezieltes Phishing mit Künstlicher Intelligenz“.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, News, Programmierung, Sicherheit, Soziales, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.