PHP: Woher kommt mein Besucher?

Wenn Sie wissen möchten, woher ein Besucher Ihrer Webseite kommt, hilft nachstehendes kleines PHP-Programm. Die Routine arbeitet auch in den CMS Weblica und Web2Date und zeigt Referrer, IP-Adresse und Host eines Besuchers an.

<?php
$adr
=$_SERVER['REMOTE_ADDR'];
$host=gethostbyaddr($adr);
$ref=$_SERVER["HTTP_REFERER"];
$url=parse_url($ref);
echo
"Du kommst von: http://".$url[host].$url[path]."?".$url[query]."<br>";
echo
"Deine IP ist: ".$adr."<br>";
echo
"Dein Host heißt: ".$host;
?>

 

Dieser Beitrag wurde unter Internet, Programmierung, Seitenerstellung, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.