Ruby on Rails Version 3.1 ist da

Die Version 3.1 des Frameworks Ruby on Rails wurde jetzt veröffentlicht. Neu sind bei Version 3.1 die Standardeinstellung von jQuery als Bibliothek für Javascript und die Asset-Pipeline.

Auch HTTP-Streaming wird jetzt von Ruby on Rails unterstützt. Dadurch lassen sich Javascript- und CSS-Dateien vorladen. Alle Details zur neuen Version finden Sie in den Release Notes.

Dieser Beitrag wurde unter Internet, Programmierung, Seitenerstellung abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.