Samsung-Fernseher mit Tizen

samsung-Usmart-tvDas Betriebssystem Tizen von Samsung für Smart-TVs wird unter anderem Gesten- und Sprachsteuerung unterstützen und soll sich recht einfach mit Smartphones und Wearables verbinden.

Die passende Software-Entwicklungsumgebung soll ab Juli über die Entwicklerseite samsungdforum.com verfügbar sein. Konkrete Produkte hat Samsung bislang nicht angekündigt. Wann ein erstes Smart-TV mit Tizen auf den Markt kommen wird, ist noch unbekannt.

Heute verwendet Samsung das mobile Betriebssystem Tizen schon in diversen anderen Geräten, darunter die beiden im Februar vorgestellten Smartwatches Gear 2 und Gear 2 Neo. Das nur sechs Monate früher erschienene Vorgängermodell Galaxy Gear lief noch unter dem Betriebssystem Android.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.